Kontakt  

Referenzen

Professionelles Konfliktmanagement und

Selbstverteidigung

Seminare - Kurse - Workshops

Konfliktmanagement

Die 500 Stunden umfassende Ausbildung zum Fachwirt für Konfliktmanagement und Selbstverteidigung des Deutschen Ju-Jutsu Verbandes inklusiver Seminararbeit sowie schriftlicher und mündlicher Prüfung ermöglicht uns ein breites Spektrum an Kursen, Seminaren und Workshops zu den Themen

  • Gewaltprävention
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Konfliktmanagement und Deeskalation
    Gesprächsführung, Rhetorik und Körpersprache
  • praktische Selbstverteidigung

durchzuführen. Diese sollen in Konfliktsituationen die Urteils- und Handlungssicherheit der Teilnehmer ausbauen und deeskalierende Kommunikation erleichtern.

Das Erlernen einfacher schonender Selbstverteidigungs- techniken als letzte Möglichkeit der Gefahrenabwehr sind ebenfalls wichtig. Die praktische Selbstverteidigung ist Inhalt des Kurses, umfasst in der Regel aber nur einen Bruchteil der Unterrichtszeit. Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung sind Schwerpunkte in unseren Kursen.

Wir vermitteln die Inhalte anhand einer großen Bandbreite von einfachen Techniken der Prävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung bis hin zum komplexeren Szenariotraining.

Unsere Zielgruppen sind

  • Ämter und Behörden
  • Feuerwehr, Rettungsdienst und Einsatzkräfte
  • Schulen, Kindergärten und Tagesstätten
  • Pflegeberufe und Krankenhäuser
  • Firmen und Institutionen

Alle unsere Kurse werden individuell auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer Kunden ausgerichtet und sind in Inhalt, Umfang und Dauer frei wählbar.

Home   Kontakt   Referenzen   Impressum 
Counter